Bloggen
VR

Ist Ihr Geschäft bereit für die Weihnachtseinkaufssaison?

timthumb

Die Weihnachtseinkaufssaison ist da und mit ihr das Versprechen von blühendes Geschäft. Aber um den Umsatz zu maximieren und Ärger zu minimieren, brauchen Einzelhändler einen starken Verbündeten—Technologie! Jetzt ist es an der Zeit zu beurteilen, ob Ihr Geschäft für das Weihnachtsgeschäft bereit ist—und sehen Sie, wie verschiedene Lösungen, insbesondere POS-Lösungen, dies ermöglichen können. Hier sind einige wichtige Fragen, die Sie sich stellen sollten:

1. Reicht mein Kader an POS-Technologie aus, um den starken Ladenverkehr zu bewältigen und ein Weihnachtseinkaufserlebnis von Kaliber zu schaffen, das nicht nur die Kunden zufrieden stellt, sondern auch Wiederholungskäufe fördert?

Weihnachtseinkäufe können selbst für die entspanntesten Kunden stressig sein’Es ist wichtig, den Checkout so schmerzlos wie möglich zu gestalten. Dies kann eine Verkürzung der Linien durch den Einsatz eines zusätzlichen POS-Systems an der Hauptkassenverpackungsstation mit sich bringen. Es kann auch die Implementierung mobiler POS-Technologie beinhalten—B. Ladenmitarbeiter mit Tablets oder ähnlichen Geräten ausrüsten, damit sie Feiertagseinkäufe überall im Geschäft verarbeiten können, unabhängig davon, ob Kunden an der Kasse auf ihren Einsatz warten (“Linienbruch”) oder die Warteschlangen komplett umgehen möchten, indem sie ihre Einkäufe direkt in den Ladengängen bezahlen.

2. Verfüge ich über die technologischen Tools, um die Unterstützung und die Dienstleistungen zu bieten, die viele Kunden benötigen, um ihre Weihnachtseinkäufe in meinem Geschäft und nicht anderswo zu erledigen?

Einige Kunden’ Weihnachtseinkaufslisten enthalten Artikel, mit denen sie nicht vertraut sind, die sie aber als Geschenk für Familienmitglieder oder Freunde kaufen möchten. Einige Käufer kommen wegen eines bestimmten Produkts in Ihr Geschäft, nur um festzustellen, dass es in der falschen Farbe oder Größe erhältlich ist. Manche wollen shoppen“Omni-Channel-Stil,” Artikel online kaufen und im Geschäft abholen oder Geschenke in Ihrem Geschäft kaufen’s-Website im Geschäft und lassen sie an die Empfänger versenden. 

Mit dem richtigen Kassensystem können Sie diese Weihnachtseinkaufsszenarien bewältigen. Mitarbeiter im Geschäft können beispielsweise Tablets verwenden, um auf Produktinformationen zuzugreifen und sie zum Zeitpunkt der Entscheidung mit Kunden zu teilen. Sie können diese Geräte nutzen, um auf das POS-System zuzugreifen, um festzustellen, ob ein gewünschter Artikel an einem anderen Ort verfügbar ist, wenn Sie mehrere Geschäfte haben, und um die Lieferung zu arrangieren. Ein POS-System mit integriertem Bestandskontrollmodul gibt Ihnen außerdem einen universellen Überblick über die Lagerverfügbarkeit in der gesamten Kette und in allen Kanälen (im Geschäft, zur Erfüllung von Online-Bestellungen und im Distributionszentrum).

3. Ermöglichen meine POS-Berichts- und Bestandskontrolllösungen eine bessere und effektivere Bestandsverwaltung, um den Weihnachtseinkäufen gerecht zu werden?

Ihr POS-System sollte über umfassende Berichtsfunktionen verfügen. Durch die Überprüfung der Verkaufsmuster auf SKU-Ebene (Jahr bis heute oder aus der vorangegangenen Ferienzeit) können Sie Ihre am schnellsten handelnden Artikel identifizieren und vorhersagen und sie in größeren Mengen bestellen, wodurch Fehlbestände während des Weihnachtseinkaufs vermieden werden Jahreszeit. Sie können auch bestimmen, welche Artikel basierend auf Verkäufen und erwarteter Beliebtheit Sonderaktionen verdienen, um größeres Interesse bei Weihnachtseinkäufern zu wecken.  Darüber hinaus kann ein gutes Bestandskontroll- und Warenverwaltungsmodul in Ihrem POS-System so programmiert werden, dass es Nachbestellungen generiert, sobald der Lagerbestand auf ein voreingestelltes Niveau gesunken ist, was wiederum verhindert, dass Ihnen das Produkt ausgeht.

4. Ist mein Kassensystem für eine effiziente Abwicklung von Retouren und Umtausch eingerichtet?

Die Weihnachtseinkaufssaison dauert mehrere Wochen nach dem 25. Dezember und bringt Kunden in Ihr Geschäft, die ihre Geschenke zurückgeben oder umtauschen möchten. Die Konfiguration Ihres POS-Systems sollte so sein, dass Sie durch Scannen von Barcodes überprüfen können, ob ein Artikel wirklich in Ihrem Geschäft gekauft wurde. Sie sollten auch in der Lage sein, zurückgegebene Artikel auf Knopfdruck oder durch Scannen eines Barcodes in Ihrem POS-System auf den Status "Bestand auf Lager" zurückzusetzen und anzuzeigen, dass ein Umtausch vorgenommen wurde.

Das Weihnachtsgeschäft kann für Einzelhändler die lukrativste Zeit des Jahres sein. Mithilfe von Technologie könnte diese Saison deine bisher beste werden.

 

Zusammenhängende Posts

Kassenpflege und Wartung
12-inch-pos-solution-rs8812l-1
Was tun mit dem Blumengitter der Kasse?
Gründe für Datenverlust bei gastronomischen Gewerbekassen
Unterschiede zwischen POS-Kassen, die in Supermärkten und Restaurants verwendet werden
QQ图片20160624164111
Funktionen der Touchscreen-Registrierkasse
Haupttypen von Touchscreen-POS-Kassen und ihre Vorteile
Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --

Senden Sie Ihre Anfrage

Anhang:
    Wählen Sie eine andere Sprache
    English
    ภาษาไทย
    svenska
    Română
    Nederlands
    Монгол
    Latin
    עִברִית
    bahasa Indonesia
    Ελληνικά
    العربية
    Deutsch
    Español
    français
    italiano
    한국어
    Português
    русский
    Aktuelle Sprache:Deutsch